SV Warngau gewinnt neuen Vereinsbus

Als Emilio Reisinger im Griechenland Urlaub diesen Sommer in der dortigen Fußballschule des Robinson Clubs die Geschichte vom Diebstahl des Vereinsbusses und Rasenmähers beim SV Warngau erzählte, staunten alle nicht schlecht und hielten dies im ersten Moment für eine „Ente“. Papa Leo Reisinger bestätigte aber den Vorfall und so kam der Ball im wahrsten Sinne des Wortes ins Rollen.

Man nahm Kontakt zu unserem Vorstand auf, der einiges an Papierkram erledigen musste und irgendwann stand fest, dass der SV Warngau ausgelost wurde und einen neuen Bus bekommt.

Wahnsinn – wir der kleine Verein haben auch mal richtig Glück.

Am 20.11.2019 wurde uns der neue Vereinsbus übergeben und die Mannschaft von Leo Reisinger war bei der Übergabe live dabei. 

Hier geht es zum Video

 

 

f-jugend-bus2019

f-jugend-bus2019-1

Im Hintergrund ist das gute neue Stück

Der SV Warngau verdankt den neuen Bus in gewisser Weise Emilio Reisinger. Hätte er nicht diese, sondern eine andere Geschichte erzählt, hätten wir den Bus nicht bekommen.

Am 02.12. bedankte sich der SV Warngau im Rahmen des Trainings bei Emilio Reisinger und überreichte ihm einen Gutschein vom FC Bayern. Nun kann er bei seinem zweiten Lieblingsverein nach Herzenslust shoppen.

emilio

Lieber Emilio, lieber Leo – vielen Dank nochmal, dass ihr den Ball ins Rollen gebracht habt.